Start Rezepte Zeichnen

Bisquitroulade

6 Eier - getrennt
125g Zucker
125g Mehl
2 Tropfen Zitronen- oder Vanillearoma

zum Bestreichen Marmelade oder Sahne

Eiweiß zu Eischnee schlagen.
Eigelb mit Zucker schaumig rühren. Gesiebtes Mehl hinzugeben (nicht verrühren). Das Eiweiß dazugeben.
Mit einem Löffel Eiweiß und Mehl unter die Zucker-Ei Mischung locker heben. Auf ein gefettetes Backpapier glattstreichen

Bei 225° ca. 10 Minuten backen. Danach noch heiß zusammenrollen (mit Backpapier). Nach dem auskühlen mit geschlagener Sahne oder Marmelade bestreichen und zusammen rollen.